News Professional Prozessor Server System

AMD EPYC 7662 mit 3,3 GHz und 64 Kernen

AMD erweitert EPYC 2 Portfolio um zwei neue CPUs: Die Modelle 7662 und 7532 sind in ausgewählten DELL und Supermicro Servern verbaut. Mit dem Marktstart zelebriert AMD auch einen Meilenstein in der Prozessor-Geschichte, denn der neue 64-Kerner bietet mit 3,3 GHz Boost-Takt eine besonders hohe Leistung bei einem vergleichsweise geringen Preis.

AMD stellte heute zwei neue Prozessoren für die 2nd Gen AMD EPYC Familie vor: den AMD EPYC 7662, der fünfte EPYC-Prozessor mit 64 Kernen sowie den AMD EPYC 7532, ein 32-Kern-Prozessor mit insgesamt 256 MB L3-Cache. Diese neuen Prozessoren sind derzeit auf den Dell EMC PowerEdge-Servern R6515, R7515, R6525, R7525 und C6525 sowie auf den Supermicro A+-Servern, mit Ausnahme des „Big Twin“, erhältlich.

Model

Default TDP (W)

Cores

Threads

Base Frequency (GHz)

Max. Boost Frequency (Ghz)[iii]

L3 $ (MB)

7662

225W

64

128

2.0Ghz

Up to 3.3Ghz

256MB

7532

200W

32

64

2.4Ghz

Up to 3.3Ghz

256MB

Zum AMD Blog

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Datenschutzerklärung